Carlos Rodeiro

Dozent

Sein besonderes Interessensgebiet ist die klassisch- osteopathische und craniosacrale Literatur von Biomechanik bis Biodynamik. Angeregt durch die Alten Meister übersetzt er deren Erfahrungen in sein eigenes neuzeitliches Behandlungskonzept. In den letzten Jahren hat er unter der Leitung von Michael Shea sein Wissen über die Biodynamische Kardiovaskuläre Therapie vertieft. Carlos Rodeiro Barreiro lehrt in Deutschland, Österreich, Spanien und Ungarn.

Im Rahmen der Fortbildung bietet Carlos folgenden Kurs an der Cranioschule an:

«Cardiovasculäre Craniosacral Therapie» (Teile 1-4)

Carlos Rodeiro